• paleo

  • glutenfrei

  • laktosefrei

  • zuckerfrei

isaac pure Insektenmehl

naturbelassenes Mehl aus dem Buffalo-Wurm

  • Natürliche Protein- und Ballaststoffquelle
  • Reich an 15 Mineralstoffen und Vitaminen
  • Ressourcenschonend gezüchtet in den Niederlanden
  • Genügt für ca. 20 Portionen beim Kochen und Backen

Ein echtes Superfood: Insekten liefern dir alle Nährstoffe, die du brauchst, in einer für den Körper leicht zu verwertenden Form. isaacpure ist reines, unverarbeitetes Pulver aus dem gemahlenen Buffalo-Wurm. Neben einem hohen Anteil an Proteinen (>61%) ist das Mehl eine hochwertige Ballaststoffquelle. Es enthält von Natur aus zahlreiche Mineralstoffe und Vitamine (z.B. Vitamin B12, Biotin, Zink und Magnesium). 

Das Pulver ist low-carb, laktosefrei und vielseitig einsetzbar. Inspiration findest Du in unserem Rezepteblog.

100% Buffalo-Wurm, sonst nichts.

Bei Bestellung bis 15 Uhr: Versand am selben Tag. Die Lieferzeit beträgt 1-3 Tage.

€20,00
€80,00 pro kg
Normaler Preis
inkl. MwSt.
250g
WANN UND WIE?
Das isaac pure Insektenmehl kannst du extrem vielseitig einsetzen. Normale Gerichte, die Mehl enthalten, reicherst du mit reichlich Proteinen und Mikronährstoffen an, indem du das herkömmliche Mehl zum Teil (am besten 10-30%) durch isaacpure ersetzt. Du kannst es aber auch nutzen, um deinen Smoothie oder dein Müsli mit einem wirkungsvollen Superfood gesünder zu machen.

Konkrete Inspirationen findest du auf unserem Rezepteblog
Zutatenliste: Buffalo-Wurm (gemahlen)

Konsumentinnen und Konsumenten mit Unverträglichkeiten gegen Schalen- und Krustentiere können auch allergisch auf Insekten reagieren.

PRO 100g PRO 30g
Brennwert 511kcal 153,3kcal
Fett 24,3g 7,29g
Gesättigt 8,4g 2,52g
Kohlenhydrate 8g 2,4g
Davon Zucker 0g 0g
Protein 61,7g 18,51g
Ballaststoffe 6,9g 2,07g
Salz 0,5g 0,15g
Vitamine und Mineralstoffe %NRV*
Biotin 0,05mg 100%
Vitamin B12 3,50µg 140%
Niacin 11,70mg 73%
Panthotentensäure 4,67mg 78%
Vitamin B6 0,49mg 35%
Riboflavin 1,36mg 97%
Thiamin 0,23mg 21%
Vitamin D 1,40µg 20%
Kupfer 1,88mg 188%
Eisen 5,10mg 36%
Magnesium 116mg 31%
Mangan 0,59mg 30%
Phosphor 760mg 109%
Kalium 968mg 48%
Zink 13mg 130%

ESSENTIELLE AMINOSÄUREN IN g PRO 100g
Leucin 5,48
Isoleucin 2,86
Valin 2,94
Histidin 1,92
Lysin 4,68
Methionin 0,55
Phenylalanin 3,28
Threonin 2,52
Tryptophan 0,72
NICHT-ESSENTIELLE AMINOSÄUREN IN g PRO 100g
Alanin 4,05
Arginin 3,32
Aspraginsäure 5,53
Cystein 0,54
Glutaminsäure 7,15
Glycin 2,83
Prolin 3,62
Serin 2,59
Tyrosin 4,46

DER BUFFALO WURM

Was isaac einzigartig macht sind seine Zutaten. Natürlich sind die etablierten tierischen Proteinquellen wie Molke oder Hühnerei funktional. Funktionaler noch als jedes pflanzliche Protein. Das liegt daran, dass die Zusammensetzung tierischer Proteine, also das Verhältnis der einzelnen Aminosäuren zueinander, der des menschlichen Proteins ähnlicher ist. Deshalb kann der Körper diese Proteine schneller und einfacher verwerten. Der Buffalo Wurm bringt diesen Vorteil ebenso mit sich. Darüber hinaus ist er (und Insekten generell) die ökologischste und nachhaltigste tierische Proteinquelle. In der Zucht und Verarbeitung ist der Buffalo Wurm enorm ressourcenschonend. Es wird weniger Futter, weniger Wasser und weniger Land benötigt als bei der Viehzucht. Noch dazu wird weniger CO2 ausgestoßen.

100x weniger CO2

2000x weniger Wasser

12x weniger Futter

10x weniger Land

Insektenprotein ist also so nährstoffreich und nachhaltig wie keine andere Proteinquelle. Außerdem ist es extrem gut verträglich und leicht verdaulich.

Lies mehr dazu in unserem Blogartikel zum Thema.

WOHER KOMMT DER BUFFALO WURM?

Die verwendeten Buffalos kommen aus Ermelo (nahe Amsterdam) in den Niederlanden. Die Niederländer sind wahre Pioniere, wenn es um die Aufzucht, die Verarbeitung und die Etablierung von Insekten geht: Die Firma Protifarm züchtet seit über 10 Jahren Insekten für den menschlichen Verzehr. Jeder Produktionsschritt wird bei Protifarm konsequent überwacht und gemäß strenger europäischer Richtlinien für Hygiene und Lebensmittelsicherheit ausgeführt. Bei der Aufzucht kommen keinerlei Antibiotika, Hormone, Pestizide oder Konservierungsstoffe zum Einsatz. Lies mehr dazu in unserem Blogartikel.