Italienische Focaccia

Es wird italienisch mit der frischen Focaccia nach einem Rezept von fraucules. Durch das Insektenmehl wird die Focaccia mit reichlich hochwertigen Nährstoffen, Mineralien und Vitaminen - wie etwa Omega-3 und 6, B12, Kupfer, Zink, Magnesium - und vielen Ballaststoffen mehr als aufgewertet


Vorbereitung
25 Min.
Backzeit
15 Min.
Zeit Gesamt
40 Min.
Portionen
4

Zutaten

  • 200g Dinkelmehl
  • 50g isaacpure
  • 2TL Backpulver
  • 225ml lauwarmes Wasser
  • 6EL natives Olivenöl
  • 1EL Honig
  • 1TL getrockneter Oregano
  • 1TL getrocknetes Basilikum
  • Salz & Pfeffer
  • 2-3 Zehen Knoblauch

Zubereitung

  1. Für die Marinade: Vermenge 4EL Olivenöl mit den Kräutern, Salz, Pfeffer und den fein gehackten Knoblauchzehen.
  2. Für den Teig: Knete alle Zutaten zu einem glatten Teig. Diesen kannst du anschließend mit einem Nudelholz ausrollen.
  3. Bestreiche die Focaccia mit der Marinade und presse mit dem Zeigefinger die für Focaccia typischen "Löcher" in dern Teig.
  4. Nun muss das gute Stück bei 230 Grad für ca. 15 Minuten in den Ofen.

Du kannst die fertige Focaccia ganz nach Deinem Gusto belegen- mit Dips, Gemüse oder Feta - tobe Dich einfach aus! Guten Appetit!

zu fraucules: Patrycja ist Ernährungsexpertin, Food Bloggerin und CrossFit Athletin. Auf ihrem Blog Fitness-and-Food schreibt sie über, wer hätte es gedacht, Sport und Ernährung und stellt gesunde Rezepte vor. Für isaac nutrition hat sie drei tolle Rezepte mit dem protein- und mineralstoffreichen isaacpure Insektenmehl entwickelt.

Probiert auch die rohen Schoko-Orangen-Brownies und die etwas andere Pizza aus!